Als international agierendes Industrieanlagenunternehmen mit den zukunftsweisenden Business Divisions Consulting, Engineering, Maintenance, Installation und Supervision sucht die M. WULZ ANLAGENBAU GMBH aufgrund der positiven Unternehmensentwicklung zur Verstärkung ihres erfolgsorientierten Teams für das Headquarter in St. Stefan im Lavanttal eine(n)

TECHNIKER ARBEITSVORBEREITUNG ROHRLEITUNGSBAU (M/W)

Vollzeit (38,5 Stunden) / Headquarter in St. Stefan im Lavanttal

DIE AUFGABEN

  • Bindeglied zwischen Projektmanagement, Einkauf und Fertigung
  • Materialbedarfsermittlung (Stücklisten, Materialauszug, etc.)
  • Datenerfassung mittels ERP-System
  • Erstellen zusätzlich benötigter Unterlagen für die Fertigung und Dokumentation
  • Abstimmung betreffend der Fertigungsmöglichkeiten intern und extern
  • Auftragsbegleitende abteilungsübergreifende Tätigkeiten
  • Unterstützung bei der Angebotslegung (Materialauszug, Layouts, etc.)
  • Einarbeitung von Änderungen vor und während der Fertigung

DAS PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (mind. HTL-Matura) mit dem Schwerpunkt Maschinenbau oder einem ähnlichen Schwerpunkt
  • Technische Grundlagen und technisches Verständnis werden vorausgesetzt
  • Berufserfahrung im Bereich Arbeitsvorbereitung wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit ERP-Systemen von Vorteil, idealerweise MS Dynamics AX
  • Interesse im Bereich Maschinen- und Anlagenbau und verwandten Bereichen
  • Lesen und verstehen von prozesstechnischen Unterlagen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Hochmotivierter, flexibler und zuverlässiger Teamplayer

DAS ANGEBOT

  • Interessanter und abwechslungsreicher Tätigkeitsbereich sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Junges, dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit in einem erfolgreichen, international renommierten Unternehmen
  • Hervoragende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Position ist mit einem Bruttomindestgehalt auf Vollzeitbasis von € 1.939,40 brutto dotiert. Je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung vorgesehen.